Arno Müller wirft das Handtuch – Mario Barth übernimmt die Morgencrew auf 104.6 RTL

0 66

Das ist eine Sensation in der Radiolandschaft: Arno Müller, seit 26 Jahren erfolgreicher Morgenmoderator von Berlins meistgehörtem Radiosender 104.6 RTL, übergibt seine Sendung an Deutschlands erfolgreichsten Comedian Mario Barth. 

Arno Müller: „Nach so langer Zeit on Air, jeden Morgen um 4 Uhr Aufstehen, brauche ich einfach mal eine Pause. Am Montag übernimmt Mario Barth meine Sendung. Aus ‚Arno & die Morgencrew‘ wird ‚Mario & die Morgencrew‘. Ich wünsche ihm und dem Team alles Gute und viel Erfolg!“

So kam es, dass am 03.04.2017 Mario Barth am Mirko von 104.6 RTL stand. Für ihn eine tolle Erfahrung, aber so auf Dauer ist das mitten in der Nacht aufstehen auch nichts für ihn. Auf die Frage, ob er dann mehere Anläufe zum aufstehen braucht, witzelt er, nein das immer noch mal auf die Schlummertaste drücken, ist wohl so ein Frauending. Ich steh auf wenn der Wecker klingelt, ansonsten würde ich ihn doch gleich etwas später stellen.

Es war eine witzige Aktion und Mario Barth würde sich freuen, wenn im Gegenzug Arno Müller im Vorprogramm in einer seinen nächstens Shows auf der Bühne stehen würde, und ein paar Witze reißen würde. Wir sind gepannt ob Arno sich überreden lässst.

Viele Leser und Hörer hatten zu vor schon die ‚Befürchtung‘ das Mario nun täglich auf dem beliebten Radiosender zu hören ist, aber diese können beruhigt werden, es war eine einmalige Sache.

 

You might also like More from author

Leave A Reply

Your email address will not be published.

1 × 2 =